· 

Tor 1

5. April 2014

erster Tandemflug

Mein allererster Höhenflug als Tandempilot erfolgte an der Brändle nach Wolfenschiessen im Engelbergertal.

Danke dem erfahren Tandempiloten Markus als "Plämpu" und der Fluglehrerin Nadine

erste Gehversuche mit dem Tandem Gleitschirm am Übungshang
erste Gehversuche mit dem Tandem Gleitschirm am Übungshang
Genug Trockenübungen, jetzt gilt's ernst.
Genug Trockenübungen, jetzt gilt's ernst.

Es dauerte nicht lange und ich brach dieses Ausbildungprogramm vorerst einmal ab. Es scheiterte am Konzept. Denn die grösste Schwierigkeit war, Gleitschirmpiloten für das Training zu finden. Erst als sich der Fliegerfreund Beat auch für die Tandemausbildung interessiert, beschlossen wir uns zusammen zu schliessen. Mit ihm und der Gleitschirmflugschule Flugrausch setzte ich die Schulung fort und schloss sie in einem Zug in etwas wenig mehr als einem Jahr erfolgreich ab. Parallel dazu absolvierte ich den Fluglehrerkurs.

 

Es war eine super, intensive Zeit. Danke Beat und Moni und allen sonstigen kleinen Helferlein.