· 

Kaffeepause im Tower

Heute war eigentlich ein Solorundflug mit HB-ONA und einer Zwischenlandung in Buochs schon seit Tagen im Voraus geplant. Flieger ist natürlich schon seit Tagen reserviert und ebenfalls die Anmeldung beim Flugplatz schon lange erledigt.

Doch mein Fluglehrer hat immer wieder Überraschungen parat. So nehmen wir den HB-UCM für die Landeübung (Touch and Go) in Buochs. In der Luft melde ich mich beim Kontrollturm für die Landeübung an. Ich erhalte sofort als "Number one" die Freigabe für einen Direktanflug auf Piste 06 und den Touch and Go. Verlassen soll ich dann die Piste mit einer Rechtskurve.

Ich setze auf der langen Piste auf, gib sofort wieder Gas und steige langsam wieder weg über Ennetbürgen auf den See hinaus, drehe rechts und dann die Stimme vom Turm an mich, was ich da mache. Mit fragendem Blick zu meinem Fluglehrer auf dem Copilotensitz. Ich habe doch alles richtig gemacht.

Dann die Stimme am Funk wieder. Da sitze ein enttäuschter Fluglotse neben ihm. Man hätte schon erwartet von mir, dass ich auf einen Kaffee vorbeikomme. Der Fluglehrer sofort wegweisend: Also wenn man zu einem Kaffee eingeladen wird, dann ist das unanständig diese abzulehnen. Und schliesslich hat man als Pilot die Anweisungen der Luftverkehrsleitung zu befolgen. Ich bestätige die Rückkehr und erhalte sofort die Freigabe zum Landen wieder auf Piste 06 und Parkieren neben dem Kontrollturm als Number one.

Kaum auf dem Parking aus dem Flieger gestiegen, werden wir schon zum Kontrollturm hinauf zitiert. Oben erleben wir den Betrieb bei einem Kaffee und geniessen die Aussicht.

da unten steht unsere Flugmaschine
da unten steht unsere Flugmaschine
Verkehr rollt auf dem Taxiway
Verkehr rollt auf dem Taxiway

Auch für meinen Fluglehrer war es ein spezielles Erlebnis. Diese herzliche Einladung war ein absolutes Highlight für mich. So schnell werde ich dies nicht vergessen. Danke dem Gutscheinspender.

sunset flight
sunset flight

Nach dem Rückflug in die Homebase durfte ich anschliessend noch einen Sonnenuntergangsflug mit einem Gast geniessen.

Kommentare: 0