· 

ganz grosses Circuit

Am Abend zuvor wurde ich zum Training der Landungsperfektionierung aufgerufen. Von 8:00-9:00 hätten wir den Flieger zur Verfügung.

Ich bin pünktlich vor Ort und startbereit. Der Fluglehrer kommt eine Viertelstunde zu spät. Rasch einsteigen und dann kommt die Meldung, wir hätte den Flieger bis 12:00. Ich hatte zwar den nächsten Flug vorbereitet aber die Dokumente nicht bei mir.

Das "Platzrundentraining" sah dann folgendermassen aus:

Start

Crosswind nach Brunnen

Downwind nach Ambri (mit Go Around dort)

Base über den Nufenenpass zum Eggishorn

Long Final ab Jungfraujoch

 

Wer nimmt schon eine Fotokamera mit zum Circuit Training. Doch die fantastisch Bilder hatte ich trotzdem eingefangen. Sie sind in meinem Gedächtnis.

 

Aber das ist die Flugaufzeichnung

 

Knapp schaffte ich es dann noch zur anschliessenden Verabredung, einen PAX am Gleitschirm zu pilotieren. Ein Startabbruch stoppte das Unterfangen abrupt.

4 Wochen bin ich nun gegroundet
4 Wochen bin ich nun gegroundet
Kommentare: 0